Starke NeuigkeitenInformationen rund um PLANTAG®

Technikum erweitert

In unserem firmeneigenen Technikum wurde der Maschinenpark deutlich erweitert. Für die Entwicklung von excimerfähigen Lacken haben wie eine neue Laboranlage zur UV-Härtung von Lacken aufgestellt. Diese umfasst einen LED-, einen Excimer- und einen Quecksilberstrahler. Zusätzlich ist die Anlage zur Elektronenstrahlhärtung sowie unsere Laboranlage mit mikrowelleninduzierten UV-Strahlern in das Technikum verlegt worden. Damit sind wir nun in der Lage vor der Mattierung mit dem Excimer, die Flächen mit LED oder Quecksilber (dotiert und undotiert) vor zu gelieren. Ausgehärtet wird dann üblicherweise mit dem konventionellen Quecksilberstrahler unter Inertatmosphäre. Es ist aber auch möglich mittels ESH oder dotierten Quecksilberstrahlern auszuhärten. Somit sind wir in der Lage umfangreiche Kundenanlagen mit den geforderten Kundenparametern inhouse nachzustellen.