Starke NeuigkeitenInformationen rund um PLANTAG®

Plantag auf dem DIPA-Symposium 2021

Vortrag im Rahmen der Ligna

 

Die Konferenz des DIPA-Verbandes zur Oberflächengestaltung mit Digitaldruck (Digital Printing Association) bringt am 29. September 2021 internationale Fachleute und Anwender aus der Branche zusammen, um aktuelle Trends zum Thema „Oberfläche selbst gestalten“ im Zusammenhang mit den Möglichkeiten des Digitaldrucks zu beleuchten, über Erfahrungen zu berichten und Raum zum Austausch zu bieten. Wegen der COVID-19-Pandemie wird die Konferenz in diesem Jahr als hybrides Event im Rahmen der Ligna in Hannover veranstaltet. Die deutsch- und englischsprachigen Vorträge und Podiumsdiskussionen werden live aus dem H’Up in Halle 18 auf dem Messegelände in Hannover gestreamt.

 

Mit dabei ist auch die Plantag Coatings GmbH mit einem Vortrag von Christina Baumann, Leitung Dekorfolienlacke. Sie eröffnet mit ihrem Beitrag das Programm zum Vortragsblock „Inks & Chemistry“. Darin befasst sie sich mit Technologietrends im Bereich der Finish-Folien-Lackierung. Sie zeigt auf, welche Möglichkeiten neue Rohstoffe und Härtetechnologien der Finish-Folien-Industrie bieten können und welche gestalterischen Möglichkeiten sich durch die Auswahl verschiedener Härtungsverfahren und Prozessparameter ergeben.

 

Der Vortragsblock endet mit einer Podiumsdiskussion. Dr. Simon Leimgruber, Dr. Stefan Kappaun, Christina Baumann und Yannik Hofmann tauschen sich dabei über Trends und Nachhaltigkeit aus. Die Teilnehmer des Symposiums sind eingeladen, mit den Experten des Panels zu diskutieren.